Öffnungszeiten

offen 365 Tage

de | en
Folgen Sie uns auf Facebook

Konzept

365 Tage offen

Unsere Öffnungszeiten richten sich nach den Bedürfnissen unserer Patienten und deren Eltern. Insbesondere berufstätige Eltern haben oft nur an Randstunden oder am Wochenende Zeit Ihre Kinder zu planbaren Untersuchungen (bspw. Impfungen) zu begleiten. Und bei Notfällen sind wir durch unsere langen Öffnungszeiten eine Alternative zur Notaufnahme des Kinderkliniken, die durch ihre langen Wartezeiten eine Belastung für die betroffene Familie sind.

Breites Spektrum der Kinder- und Jugendmedizin unter einem Dach

Wir bieten Ihnen ein breites Spektrum der Kinder- und Jugendmedizin unter einem Dach. Neben der allgemeinen Grundversorgung bieten wir Spezialgebiete (bspw. Allergologie) an als auch ergänzende Therapien (bspw. Ergotherapie). Als „Walk-in“- Notfallpraxis versorgen wir Sie bei Notfällen speditiv auch ohne Termin. Dies erlaubt es uns, Sie optimal zu behandeln und Ihnen weite Wege zwischen Spezialisten und Therapeuten zu ersparen.

Vertrauensverhältnis Patient-Arzt

Grundsätzlich werden Ihre Kinder und die Jugendlichen vom selben Kinder- und Jugendarzt behandelt. Davon ausgenommen sind Notfalltermine (z.B. an Sonntagen), wo Sie dann vom jeweils anwesenden Arzt behandelt werden, oder Behandlungen die nur ein Spezialist vornehmen kann. Bei Notfallterminen ist Ihre gesamte Vorgeschichte durch moderne elektronische Krankenakten sofort für den behandelnden Arzt ersichtlich, so dass dieser Ihr Kind direkt optimal behandeln kann.

Notfalltermine am selben Tag

Als Gruppenpraxis sind wir gleichzeitig in der Lage zu langen Öffnungszeiten den Service einer Kinder-Permanence zu bieten. Wir behandeln Notfallpatienten am selben Tag.

Wenn möglich, rufen Sie bitte kurz an, um einen Notfalltermin am selben Tag zu vereinbaren. Damit ermöglichen wir auch im Notfall sehr kurze Wartezeiten. In dringenden Fällen können Sie selbstverständlich auch ohne Termin direkt in die Praxis kommen.

Im Fall von hochinfektiösen Krankheiten wie beispielsweise den Windpocken bitten wir Sie vorher anzurufen, damit unsere Mitarbeiter informiert sind und die nötigen Isolationsmassnahmen bereits vorbereitet sind, wenn Sie mit Ihrem Kind eintreffen.

Auch wenn Sie bei Ihrem Hauskinderarzt bleiben wollen, können Sie gerne für einmalige Notfallbehandlungen zu uns kommen. Wenn Sie uns Ihren Hauskinderarzt angeben, werden wir ihm einen Notfallrapport zusenden, aus dem ersichtlich ist, welche Diagnose wir gestellt und welche Behandlungen wir durchgeführt haben.

Schulmedizin

Wir arbeiten nach den neuesten Methoden der Schulmedizin.

Sicherstellung der Behandlungsqualität

Auch in einem Arbeitsfeld, in dem die Ausbildung, die Erfahrung und das Einfühlungsvermögen eines Arztes eine grosse Rolle spielen, ist ein objektives Qualitätsmanagement möglich und wichtig. Die Qualität Ihrer Behandlung wird durch mehrere Massnahmen sichergestellt:

  • Die Auswahl der Mitarbeiter und Ärzte erfolgt aufgrund strenger Selektionskriterien, welche Berufserfahrung, Referenzinformationen und Probezeit beinhalten.
  • In unseren Zentren verwenden wird die modernste Geräte, Arbeitsmittel und Methoden.
  • Die Ärzte werden durch den jeweiligen Medizinischen Leiter gefördert. Dieser unterstützt insbesondere bei schwierigen Fällen aktiv.
Folgen Sie uns auf Facebook